Sie haben Fragen? | 07042 82 25 0 | info@duermeier.de

Recycling

Aus Abfällen resultierende Sekundär-Rohstoffe gewinnen mehr und mehr an Bedeutung, sowohl für die thermische Nutzung als auch die stoffliche Wiederverwendung von wertvollen Rohstoffen.

Mit unseren technischen Lösungen können für alle Anwendungsbereiche im Fördern und Trennen unterschiedlicher Müllarten Materialströme optimal geplant und umgesetzt werden, zum Beispiel:

  • Altholzrecycling

  • Restholzrecycling

  • Pelletierung

  • Fördern bzw. Trennen von Sperr-, Gewerbe- oder Hausmüll

  • Prozesse in Sägewerken

Wir konzipieren für jede Anwendung das ökonomisch optimale System. So geben wir Ihren Prozessen im Recycling und Entsorgen eine erfolgreiche Qualität, mit unseren Anlagenkonzepten, die mit Ihren wachsenden Anforderungen an Leistung und Einsatz erweitert werden können.

Zum Seitenanfang